Kernzeitbetreuung Grundschule Kollmarsreute

für Grundschulkinder (von 6 bis 10 Jahren)

Adresse
Kernzeitbetreuung Grundschule Kollmarsreute
Hauptstr. 62
79312 Emmendingen
Träger
Stadt Emmendingen
Landvogtei 10
79312 Emmendingen
http://www.emmendingen.de
07641 452-7590 (Frau Elena Lamonos)
Öffnungszeiten07:00 - 14:00 Uhr
Schließtage25 Tage
Religion ohne Religionszugehörigkeit
Besonderheiten Betreuung mit Mittagessen, flexibles Betreuungsangebot

Vorstellung/Besonderheiten

Was ist „Kernzeitbetreuung“?

Die Kernzeitbetreuung ist für die angemeldeten Kinder Anlaufstelle und verlässliche Betreuungszeit vor und nach dem Unterricht. Den Kindern stehen unterschiedliche Spiel- und Beschäftigungsmöglichkeiten unter pädagogischer Begleitung zur Verfügung. In den Zeiten der Schulferien, in denen die Kernzeitbetreuung geöffnet hat, wird ein Ferienprogramm angeboten. Bis auf wenige Tage im Jahr ist somit die Betreuung der Kinder im gewohnten Zeitrahmen gesichert.

Räumlichkeiten

Unsere Räume befinden sich im Alten Schulhaus der Grundschule Kollmarsreute. Eine Etage über der Kleinkindbetreuung nutzen wir das ganze Dachgeschoss für die Kernzeitbetreuung. Dort gib es vier Räume, die für unterschiedliche Zwecke gestaltet worden sind. Ganz nach Belieben der Kinder kann dort gespielt, gebastelt, gebaut, gelesen und gechillt werden. Durch die unmittelbare Nähe zur Grundschule können die Kinder direkt von der Schule in die Kernzeit gehen, ohne das Schulgebäude verlassen zu müssen.

Außenanlagen

Um sich nach dem Unterricht zu bewegen und Spaß zu haben, nutzen wir intensiv das Außengelände in der Ortsmitte Kollmarsreute. Dort wurde vor wenigen Jahren ein Außenspielbereich für alle Altersgruppen angelegt. Die Grundschüler nutzen dabei insbesondere den Schulhof sowie die Spielgeräte für größere Kinder. Den Kindern bieten sich auf dem großzügigen Gelände viele Möglichkeiten sich auszutoben und aktiv zu sein - klettern, rutschen, blancieren, schaukeln, hüpfen und vieles mehr. Auch die Tischtennisplatte wird von den Kernzeitkindern gerne genutzt.

Tagesablauf

Wir sind montags bis freitags vor und nach dem Unterricht für die Schüler/innen der Grundschule Kollmarsreute da. In den Ferien durchgehend den ganzen Vormittag. Optional kann im Rahmen der regulären Öffnungszeiten ein warmes Mittagessen gebucht werden.

Schulzeit: 7:00-8:00 Uhr, 12:00-14:00 Uhr

Ferienzeit: 7:00-13:30 Uhr

Informationen zu den Elternbeiträgen erhalten Sie auf der Homepage der Stadt Emmendingen.

Essen

Das Mittagessen im Rahmen der regulären Öffnungszeiten ist auf Wunsch zubuchbar. Dieses Angebot gibt es wahlweise an 3 oder 5 Tagen pro Woche. Das Essen wird vom Team der Kernzeit vorbestellt und vom Caterer pünktlich zur Mittagszeit angeliefert.

Für das Mittagessen nutzen wir die, im Schuljahr 2020/21, renovierten Räume der ehemaligen Sparkassen, direkt neben dem Schulgebäude. Dort essen die Kinder gemeinsam mit den Betreuungskräften. Das Menü ist sehr abwechslungsreich, jeden Tag gibt es eine Vorspeise, ein warmes Mittagessen sowie eine Nachspeise für die angemeldeten Kinder.

Für sämtliche Inhalte der Profile sind die jeweiligen Betreuungsanbieter selbst verantwortlich. (Stand: 29.09.2021 14:54:51)

Angebotene Betreuungsarten zum 07.12.2021:

Betreuungsart
 Für Kinder über 6 Jahre
 Für Kinder über 6 Jahre
 Für Kinder über 6 Jahren

Grundlagen

Die Kernzeitkinder sind eine klassenübergreifende, altersgemischte Gruppe mit sehr unterschiedlichen Bedürfnissen. Im Vordergrund steht daher das soziale Lernen. Wir arbeiten situationsorientiert und versuchen die unterschiedlichen Bedürfnisse der Kinder zu berücksichtigen. Dies geschieht durch Zuhören, Gespräche, Hilfen zur Konfliktschlichtung, gezielte Freizeitangebote, das Raumkonzept sowie die Materialauswahl.

Zusätzliches Angebot

Unser Angebot

In der Betreuungszeit werden spielerische Freizeitaktivitäten angeboten.

  • selbstbestimmtes Spiel alleine oder in der Gruppe
  • Gesellschaftsspiele
  • Bereich für ruhige Spiele und Kommunikation, Leseecke
  • freie und angeleitete Mal-, Bastel- und Werkangebote
  • Bau- und Konstruktionsbereich
  • Nutzung der Schulturnhalle für Ball- und Bewegungsspiele
  • hauswirtschaftliche Angebote
  • Fußballkicker
  • Austoben im Schulhof und auf dem Spielplatz

Zusätzlich beim Ferienprogramm:

  • Feiern von Festen
  • Ausflüge, Wanderungen, Museumsbesuche, Besichtigungen
  • Naturerlebnisse
  • Sportangebote
Für sämtliche Inhalte der Profile sind die jeweiligen Betreuungsanbieter selbst verantwortlich. (Stand: 29.09.2021 14:54:51)

Übersicht

In der Schulkindbetreuung werden Kinder der Klassen 1 bis 4 betreut. Oftmals entscheiden Eltern schon im Rahmen der Schulanmeldung, ob sie ihr Kind für die Betreuung anmelden möchten.

Die Anmeldung ist frühestens 12 Monate vor dem gewünschten Betreuungsbeginn möglich. Eltern, die eine verlässliche Betreuung ab dem neuen Schuljahr (ab September) benötigen, werden gebeten ihr Kind bis spätestens Mai anzumelden.

Hinweis: Der Betreuungsvertrag muss von den Eltern spätestens 4 Wochen vor Betreuungsantritt unterschrieben werden, sonst ist ein Betreuungsbeginn zum Wunschtermin nicht möglich.

Für sämtliche Inhalte der Profile sind die jeweiligen Betreuungsanbieter selbst verantwortlich. (Stand: 29.09.2021 14:54:51)
Für sämtliche Inhalte der Profile sind die jeweiligen Betreuungsanbieter selbst verantwortlich. (Stand: 29.09.2021 14:54:51)